Nikon MEP-30-60W

Art.Nr.: BDB922WA

559,00 EUR

  • Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
  • Lieferzeit 2-4 Tage

Produktbeschreibung

 

Das speziell für MONARCH Fieldscopes entwickelte Okular MEP-30-60W liefert erstklassige optische Leistung im gesamten 2-fach-Zoombereich.

Die fortschrittliche optische Konstruktion bietet ein großes Sehfeld und korrigiert Bildverzeichnung im gesamten Zoombereich, mit ultrahoher optischer Auflösung und scharfer und klarer Sicht. Ein großer Abstand der Austrittspupille sorgt für klare Sicht auch für Brillenträger.

Wenn das Okular an der MONARCH-Fieldscope-Serie 82 montiert wird, ist die Vergrößerung 30- bis 60-fach; wenn es an der MONARCH-Fieldscope-Serie 60 montiert wird, ist die Vergrößerung 24- bis 48-fach.

Vergrößerung (-fach)

  • MONARCH Fieldscope, Durchmesser 82 mm: 30–60
    MONARCH Fieldscope, Durchmesser 60 mm: 24–48

    • Sehfeld (real/Grad)

    • MONARCH Fieldscope, Durchmesser 82 mm: 2,0–1,23
      MONARCH Fieldscope, Durchmesser 60 mm: 2,5–1,53

    • Sehfeld (scheinbar/Grad)1

    • 55,3–65,63

    • Sehfeld auf 1.000 m (m)

    • MONARCH Fieldscope, Durchmesser 82 mm: 35–213
      MONARCH Fieldscope, Durchmesser 60 mm: 44–263

    • Austrittspupille (mm)

    • MONARCH Fieldscope, Durchmesser 82 mm: 2,7–1,43
      MONARCH Fieldscope, Durchmesser 60 mm: 2,5–1,33

    • Lichtstärke (m)

    • MONARCH Fieldscope, Durchmesser 82 mm: 7,3–2,03
      MONARCH Fieldscope, Durchmesser 60 mm: 6,3–1,63

    • Abstand der Austrittspupille (mm)3

    • 15,2–14,2

    • Länge (mm)2

    • 91 (DS)4./92 (TS)5 (nur Gehäuse)

    • Breite (mm)2

    • 62

    • Gewicht (g)2

    • 370 (DS)4./400 (TS)5

    • Wasserdichtigkeit

    • Okular: Nicht wasserdicht
      Mit angebrachtem Fieldscope: Wasserdicht (Wassermenge entspricht 5 Millimeter pro Minute für eine Dauer von 30 Minuten)4

  • 1. Berechnet gemäß Norm ISO 14132-1:2002.

  • 2. Ohne Kappen.

  • 3. Referenznennwert bei höchster Vergrößerung.

  • 4. Länge bei angebrachtem DS-Anschlussring (Digiskopie).

  • 5. Länge bei angebrachtem TS-Anschlussring (»Turn Slide«).


  • Die Werte in diesen Diagrammen sind ab- oder aufgerundete Bemessungswerte, deshalb stimmt die Berechnung der Zahlen möglicherweise nicht genau überein.