BRESSER MeteoChamp HD WLAN-Wetter-Center 7-in-1

Art.Nr.: 7003510

469,00 EUR
inkl. 19 % USt

  • Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
  • Lieferzeit 1 Woche

Produktbeschreibung

Wetterwechsel auf dem Schirm: Die Messdaten des 7-in-1-Solar- und Thermo-Hygro-Sensors präsentiert das HD-TFT-Display in verschiedenen Anzeige-Modi.

  • Wettercenter mit 17,8-cm-HD-TFT-Display, variable Anzeige
  • Mit 2 Sensoren, u.a. Regen-, Wind-, Temperatur-, UV-Messer
  • WLAN-Übertragung an Wetterportale; Historiedaten mit Export
  • Basis: 190x140x19,5mm;7-in-1-S.: 390x174x465mm
  • Inkl. Basis, Thermo-Hygro-Funksensor, 7-in-1-Außensensor
  • Bis zu 7 Sensoren anschließbar, auch Pool- oder Bodensensor
  • Benötigte Batterien (nicht enthalten): 2x AA-Batterie, 1x Back-up-Batterie CR2032
  • Dunkle und helle Display-Anzeige einstellbar
  • Grafische Historiendarstellung, Wandmontage/Desktopnutzung
  • Kabellose Übertragung per 868 MHz vom Sensor zur Station
  • Was macht das Wetter? Mit dem BRESSER MeteoChamp HD WLAN-Wetter-Center 7-in-1 entscheiden Sie selbst, wie die Antwort auf diese Frage aussehen soll. Dafür bereitet Ihnen das dynamische 17,8 cm-HD-TFT-Farbdisplay die Messdaten der beiden enthaltenen Sensoren in verschiedenen Anzeige-Modi auf. Holen Sie sich per Knopfdruck die Wetteransichten, die Sie gerade brauchen: den Home-Screen mit den Basis-Daten und zuverlässiger Wettervorhersage, die Detailanzeige mit noch mehr Infos inkl. Höchst-Tiefst-Werte und Trends oder die Überblickseite zu Temperatur und Luftdruck. 

    Weil aber meteorologisch nicht nur der Moment zählt, schöpfen begeisterte Wetterfrösche mit der WLAN-Wetterstation auch bei den Historie-Daten aus dem Vollen. So liefert das Daten-Protokoll leidenschaftlichen Hobby-Meteorologen detaillierte Messdaten mit Aufzeichnungsintervallen von 5, 10 oder 30 Minuten – fix und fertig zum USB-Export und für weitere Auswertungen am PC. Auch alle Max.-/Min.-Werte des Tages erscheinen bei der WLAN-Wetterstation ruckzuck auf der Bildfläche. Und mit dem Historie-Diagramm bekommen Sie wettertechnisch buchstäblich die Kurve. 

    Doppelt gute Aussichten: Solar-Wetterstation mit 2 Funksensoren

    Das MeteoChamp Wetter-Center kommt mit gleich zwei leistungsstarken Außensensoren zu Ihnen nach Hause. So misst der 7-in-1-Funksensor zuverlässig Außentemperatur, -luftfeuchtigkeit, Windgeschwindigkeit, Windrichtung, Niederschlagsmenge, UV-Level und Lichtintensität. Der Clou: Der Multi-Sensor mit großem Solar-Panel wird komplett durch die Kraft der Sonne mit Strom versorgt. Das freut die Umwelt genauso wie den Hobby-Meteorologen, für den der Batteriewechsel entfällt. 

    Im Wohnraum beeinflusst das Klima genauso unser Wohlbefinden wie draußen. Darum bringt die WLAN-Wetterstation neben dem integrierten Hygro-Thermo-Sensor in der Basisstation direkt einen Funksensor mit. Dadurch behalten Sie Innentemperatur und -luftfeuchtigkeit in einem weiteren Raum auf dem Schirm. So prüfen Sie blitzschnell, ob die Luft im Bad trocken genug oder die Temperatur im Kinderzimmer angenehm ist – und geben Schimmel und zu trockener Luft keine Chance. 

    Perfekt vernetzt – mit der WLAN-Wetterstation Messdaten teilen

    Im Zeitalter des Internets möchten wir natürlich auch unsere lokalen Wetterdaten überall abrufen und mit anderen teilen. Über die WIFI-Funktion der Solar-Wetterstation geht das ganz leicht, und zwar auf bis zu 3 Wetterplattformen. Die etablierten Wetterdienste ProWeatherLive, Weather Underground und Weathercloud sind bei der WLAN-Wetterstation mit Regenmesser und Windmesser bereits angelegt und in wenigen Schritten startklar. Sie bevorzugen eine andere Plattform, wie z. B. das deutschsprachige AWEKAS? Kein Problem, dann verbinden Sie Ihre Wetterstation ganz einfach mit dem Anbieter Ihrer Wahl. Clevere Smarthome-Fans aufgepasst: Mit unserem Partner AWEKAS lässt sich die WLAN-Wetterstation direkt an Ihre Smarthome-Haussteuerung anbinden. Mehr Infos dazu finden Sie hier:
    https://www.awekas.at/for2/index.php?thread/17080-software-api-stations-api-beschreibung-beta/

    Ein weiteres smartes Feature lässt Sie an frostigen Tagen entspannt in den Tag starten: der Eis-/Frostalarm. Damit klingelt der integrierte Wecker 30 Min. früher, wenn die Außentemperatur unter -3 °C fällt. Mit dem individuell einstellbaren Wetteralarmsignalisiert Ihnen die solarbetriebene Wetterstation dann auch tagsüber, wenn Ihre Grenzwerte für Windgeschwindigkeit, Regenrate und Co. über- oder unterschritten werden. 

    Nehmen Sie mit den umfangreichen Messungen und verschiedenen Darstellungsmöglichkeiten des BRESSER MeteoChamp HD WLAN-Wetter-Center 7-in-1 bequem alle Facetten des Wetters in den Blick. 


    EIGENSCHAFTEN BASISSTATION
    • 17,8 cm (7 Zoll) großes HD-TFT-Farbdisplay mit verschiedenen Anzeige-Modi
    • Mehrkanalübersichten zur Anzeige aller Live-Daten der Funksensoren
    • WLAN zur Veröffentlichung der Wetterdaten auf bis zu 3 Wetterplattformen
      (ProWeatherLive, Weather Underground, Weathercloud / 1 zusätzliche benutzerdefinierte Plattform) 
    • Anzeige der exakten Messdaten des 7-in-1-Außensensors
      (Außentemperatur, -luftfeuchtigkeit, Windgeschwindigkeit, Windrichtung, Niederschlagsmenge, UV-Level und Lichtintensität) 
    • Anzeige der exakten Messdaten des Thermo-Hygro-Sensors
      (Temperatur und Luftfeuchtigkeit) 
    • Messung von Innentemperatur und -luftfeuchtigkeit
    • Grafische Wetterhistorie (letzte 24 Std.) 
    • Wettervorhersage
    • Beaufort-Index-Stufe (Skala zur Klassifizierung der Windgeschwindigkeit) 
    • Luftdruck
    • Wetterindex (gefühlte Außentemperatur, Taupunkt, Windchill-Faktor, Hitzeindex) 
    • Höchst-/Tiefstwertespeicher 
    • Trendanzeige für alle Temperatur- und Luftfeuchtigkeitsmessungen
    • Historisches Datenprotokoll, exportierbar auf USB-Laufwerk (nicht enthalten) 
    • Wetteralarm für verschiedene Messwerte individuell einstellbar
    • Wetterdatenkalibrierung
    • Synchronisierung mit Internet-UTC-Zeit mit Zeitzonenauswahl
    • Uhrzeit, Kalender, Wochentag, Mondphase, Sonnen-/Mondaufgang, Sonnen-/Monduntergang
    • Integrierter Wecker mit Eis-/Frostalarm
    • Dunkle oder helle Display-Anzeige einstellbar
    • Displayhelligkeit und -kontrast einstellbar, Tages-, Auto-Dimm- und Nacht-Modus (Aktivierungszeitraum individuell einstellbar) 
    • 7 wählbare Anzeigesprachen (EN, DE, FR, IT, ES, NL, CZE) 
    • Unterstützt OTA-Firmware-Updates (WLAN) und USB-Firmware-Updates (System) 
    • Erweiterbar mit bis zu 5 Zusatzsensoren (nicht enthalten, siehe Zubehör) 
    • Montagearten: Standfuß oder Wand
    • Stromversorgung: Netzteil (enthalten), Back-up-Batterie CR2032 (nicht enthalten) 
    • Maße: 190 x 140 x 19,5 mm

    EIGENSCHAFTEN 7-IN-1-Solar-AUẞENSENSOR
    • Betrieb komplett über großes bewegliches Solarpanel
    • Integrierte wiederaufladbarer Akku zur Speicherung des Solarstroms
    • Messung der Temperatur und Luftfeuchtigkeit
    • Messung der Windgeschwindigkeit, Windrichtung und Niederschlagsmenge
    • Messung von UV-Level und Lichtintensität
    • Akku-Kapazität: 2000 mAh
    • Täglich verbrauchte Akkuleistung: 4,458 mAh
    • Batterielebensdauer bei voller Aufladung und 88% Wirkungsgrad: 394 Tage (2000mAhx0,88/4,458mAh) 
    • Leistung des Solarmoduls (bei 40.000 Lux): 90 mAh (bei 6 V) 
    • Reichweite: bis 150 m
    • Maße: 390 x 174 x 465 mm

    Kaltes Wetter, wenig Sonne – fließt der Solarstrom trotzdem?
    Hierzu ein Rechenbeispiel: Wenn das Solarpanel aufgrund der Wetterverhältnisse nur 4 Stunden am Tag lädt und der Ladestrom auf lediglich 5 mA sinkt, werden an einem Tag 20 mAh geladen: 5 mA x 4h = 20 mAh
    Obwohl die Batterie den Strom für die restlichen 20 Stunden des Tages liefern muss, wird zusätzlicher Strom gespeichert. Denn verbraucht werden am Tag insgesamt nur 4,458 mAh von den geladenen 20 mAh. 1 Tag mit nur 4 Std. Ladezeit bei lediglich 5 mA reicht also bereits für mehr als 4 Tage Nutzung: 20/4,458 = 4,48 Tage

    HINWEIS: Es ist nicht möglich, die Batterie im vollgeladenen Zustand zu liefern. Bei der Installation wird der Akku voraussichtlich noch ca. 30 bis 40 % seiner Leistung haben, also zwischen 600 und 800 mAh. Allein mit dieser Ladung kommen Sie 118 Tage (600x0,88/4,458) bis 158 Tage (800x0,88/4,458) aus. Ein Batteriewechsel wird bei diesem Sensor also nicht nötig werden.

    EIGENSCHAFTEN HYGRO-THERMO-SENSOR
    • Messung von Temperatur und Luftfeuchtigkeit
    • Reichweite bis zu 150 m
    • Stromversorgung: 2x AA-Batterien (nicht enthalten) 
    • Maße: 61 x 113 x 39,5 mm

    LIEFERUMFANG
    • Basisstation
    • Solar-Außensensor
    • Hygro-Thermo-Funksensor
    • Netzteil
    • Bedienungsanleitung
    Technische Daten
    EINSATZBEREICH
    Einsatzbereich
    • Luftdruckmessung
    • Luftfeuchtigkeitsmessung
    • Niederschlagsmessung
    • Temperaturmessung
    • Temperaturalarm
    • Unwetterwarnung
    • Weckalarm
    • Wettervorhersage
    • Windmessung
    • Zeitinformation
    ANZEIGEMÖGLICHKEITEN
    Anzeigeart Digital
    Zeit-/Datumsanzeige
    • autom. Umstellung Sommer-/Winterzeit
    • aktuelles Datum
    • Wochentagsanzeige
    • Zeitzonenanpassung (manuell)
    • 24/12 Stunden
    Sprachen
    • Deutsch
    • Englisch
    • Französisch
    • Italienisch
    • Spanisch
    • Niederländisch
    Temperaturanzeige innen und außen (°C/°F wählbar)
    Innentemperatur
    Außentemperatur
    Luftfeuchtigkeit
    Luftfeuchtigkeit (außen)
    Luftfeuchtigk.-messbereich (%) von 1
    Luftfeuchtigk.-messbereich (%) bis 99
    Sturm- & Wetterwarnung ja
    Windmessung Windgeschwindigkeit & -richtung
    Wettertrend
    ELEKTRONIK, HARD- & SOFTWARE
    Haupteigenschaften
    • Automatische Internetzeit
    • Außentemperatur (°C/°F)
    • Innentemperatur (°C/°F)
    • Luftdruck (hPa/bar)
    • Luftfeuchtigkeit (%)
    • Mehrfarbiges Display
    • Mondphasen
    • Niederschlag (mm/m2)
    • Uhrzeit und Datum
    • Unwetterwarnung
    • W-LAN Funktion
    • Windgeschwindigkeit
    • Windrichtung
    • Historiedatenspeicher
    Displaygröße 17.6 cm
    Erforderliche Batterien2 2x AA (Mignon), 1.5V und 1x CR2032
    Sendefrequenz 868 MHz
    Sendebereich 150 m
    Weckalarm
    ALLGEMEINE TECHNISCHE DATEN
    Messgenauigkeit Temperatur Außensensor (°C) 0.4
    Messgenauigkeit Luftfeuchtigkeit Innensensor (%) 3.5
    Messbereich Temperatur Innensensor von (°C) -5
    Messbereich Temperatur Innensensor bis (°C) 50
    Messbereich Luftfeuchtigkeit Innensensor von (%) 1
    Messbereich Luftfeuchtigkeit Innensensor bis (%) 99
    Messbereich Luftfeuchtigkeit Außensensor von (%) 1
    Messbereich Luftfeuchtigkeit Außensensor bis (%) 90
    Barometrischer Luftdruckmessbereich (mbar) von 540
    Barometrischer Luftdruckmessbereich (mbar) bis 1100
    Farbe grau
    Montageart
    • Aufhängevorrichtung
    • Standfuß
       
    ABMESSUNGEN & GEWICHTE
    Länge gesamt 190 mm
    Breite gesamt 140 mm
    Höhe gesamt 22 mm
    Nettogewicht (ohne Zubehör) 380 g
    Nettogewicht (inkl. Zubehör) gesamt 1086 g